Wie das Sprichwort sagt, spielt es keine Rolle, wie viel Sie ausgeben, sondern wie viel Sie gespart haben. Vor allem, wenn Sie einer der iPhone X- und iPhone X-Benutzer sind, die unter einem unerwarteten Verlust von mobilen Daten auf Ihrem Telefon gelitten haben. Wenn Sie einer der Apple iPhone X sind, die dies bereits erlebt haben, ist es wichtig zu wissen, wie Sie Daten auf Ihrem iPhone und iPhone X speichern können. Der Grund für dieses Ereignis liegt darin, dass bei einem instabilen Wi-Fi-Signal die Wi-Fi-Assistent-Funktion Ihres iPhone X von WiFI auf die Daten des Telefons umschaltet. Diese Standardfunktion auf dem iPhone X kann leicht Ihre Daten verschwenden.

Der Hauptgrund, warum Ihr iPhone X WiFi nicht in Verbindung bleibt, ist, dass die WLAN-zu-Mobile-Datenverbindung in den iOS-Einstellungen Ihres Apple iPhone X aktiviert ist.

Eine Option für das Apple iPhone X wurde hinzugefügt, um die WLAN- und Mobilfunkverbindung wie LTE automatisch zu verschieben und jederzeit eine stabile Netzwerkverbindung herzustellen. Die gute Nachricht ist, dass mit dieser WiFi-Einstellung das iPhone X WiFi-Problem behoben werden kann und nicht automatisch auf Daten umgeschaltet wird, sodass Daten auf Ihrem iPhone X gespeichert werden können.

So speichern Sie Daten auf dem iPhone X.

  1. Öffne dein Apple iPhone X SmartphoneZu den EinstellungenDrücke die Cellular OptionScroll runter, bis du den WiFi-Assist findestSchalte den Wifi-Assist aus. Auf diese Weise können Sie eine Verbindung zur nächstgelegenen WLAN-Verbindung herstellen, die auf Ihrem iPhone X registriert ist

Wenn Sie diesen Modus deaktivieren, wechselt Ihr iPhone X nicht automatisch von WLAN zu mobilem Internet.

Behebung des WLAN-Problems auf dem iPhone X.

Öffnen Sie Ihr Telefon> Gehen Sie zu Einstellungen> Tippen Sie auf Allgemein> Wählen Sie Speicher und iCloud-Nutzung. Danach wählen Sie die Manage Storage. Wählen Sie dann ein Element in Dokumente und Daten. Wischen Sie anschließend unerwünschte Elemente nach links und drücken Sie die Entf-Taste. Drücken Sie abschließend Bearbeiten> Alle löschen, um alle Daten der App zu entfernen.

In den meisten Fällen können Sie das WLAN-Problem mithilfe der obigen Anweisungen beheben. Wenn jedoch Instanzen auftreten und Ihre Apple iPhone X WiFi-Verbindung beendet wird und automatisch auf die mobile Datenverbindung des Telefons umschaltet, empfehlen wir, dass Sie "Cache-Partition löschen" ausführen und das WiFi-Problem beheben. Diese Lösung löscht keine Daten von Ihrem iPhone X. Alle Daten wie Fotos, Videos und Nachrichten werden nicht gelöscht und sind in sicheren Händen. Sie können die Funktion „Cache-Partition löschen“ über den iOS-Wiederherstellungsmodus ausführen. Außerdem wird empfohlen, wie der iPhone X-Cache geleert wird