Es gibt Besitzer des Samsung Galaxy Note 9, die wissen möchten, wie sie den Bildschirmschoner auf ihrem Mobilgerät ändern können. Das Samsung Galaxy Note 9 gilt als eines der leistungsstärksten Smartphones, die derzeit erhältlich sind, und zwar aufgrund der vorinstallierten Apps.

Aufgrund der Leistungsfähigkeit des Smartphones kann es jedoch für Besitzer des Galaxy Note 9, die zum ersten Mal ein Samsung-Smartphone verwenden, etwas komplex sein. So ist es für manche Besitzer eigentlich normal, einige Aspekte des Smartphones nicht zu verstehen, zum Beispiel, wie man den Bildschirmschoner ändert.

Es gibt Zeiten, in denen Sie ein wunderschönes Hintergrundbild auf dem Samsung Galaxy Note 9-Bildschirm Ihres Kollegen bemerken, und Sie möchten wissen, wie Sie es auf Ihrem Bildschirm anwenden können.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ganz einfach das Hintergrundbild Ihres Samsung Galaxy Note 9 in ein beliebiges Bild ändern können. Sie werden auch verstehen, wie Sie ein anderes Bild als Sperrbild verwenden können.

Befolgen Sie einfach die nachstehenden Tipps, um zu erfahren, wie Sie dies und mehr tun können. Das Erste, was Sie wissen sollten, ist, dass Samsung es möglich gemacht hat, ein anderes Hintergrundbild für Ihren Galaxy Note 9-Sperrbildschirm und den Startbildschirm anzuwenden.

So können Sie das Hintergrundbild auf dem Startbildschirm Ihres Samsung Galaxy Note 9 ändern

  1. Suchen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Geräts nach einer Stelle, und halten Sie die Taste gedrückt, bis der Bearbeitungsbildschirm angezeigt wird. Positionieren Sie das Hintergrundbildsymbol unten auf dem Bildschirm. Auf dem Symbol wird eine Liste mit vorinstallierten Hintergrundbildern angezeigt. Sie können nun ein beliebiges Hintergrundbild auswählen Wenn Sie niemanden sehen, den Sie in der Liste haben möchten, tippen Sie auf Galerie anzeigen, um ein Bild auszuwählen, das Sie anwenden möchten. Wenn Sie das Bild ausgewählt haben, tippen Sie auf die Option Hintergrundbild festlegen

Es gibt auch viele schöne und erstaunliche Bilder online, die Sie herunterladen und als Hintergrundbild anwenden können. Ich schlage vor, dass Sie Apps wie Zedge ausprobieren.

So ändern Sie das Hintergrundbild des Sperrbildschirms auf dem Samsung Galaxy Note 9

  1. Suchen Sie das Hintergrundbild-Menü auf dem Startbildschirm Ihres Geräts. Das Startbildschirm-Menü wird angezeigt. Klicken Sie darauf, und die Liste enthält drei Optionen: Startbildschirm, Sperrbildschirm, Startbildschirm und Sperrbildschirm. Wählen Sie Sperrbildschirm. Dann können Sie die oben erläuterten Richtlinien verwenden, um auszuwählen Das Bild, das Sie als Sperrbildschirm verwenden möchten. Vergessen Sie auch nicht, dass Sie das Bild weiterhin als Startbildschirm verwenden können. Tippen Sie auf Hintergrundbild festlegen, wenn Sie bereit sind. Klicken Sie dann auf das Zurück-Symbol, um das Menü zu verlassen

Das ist alles, was Sie tun müssen, wenn Sie das Bild auf Ihrem Schloss und dem Startbildschirm ändern möchten. Sie können jetzt Ihre Lieblingsbilder auf dem Bildschirm Ihres Geräts verwenden. Dadurch wirkt Ihr Samsung Galaxy Note 9 persönlicher und einzigartiger. Vergessen Sie nicht, dass es in Ihrem Google Play Store mehrere Apps gibt, die wunderschöne und beeindruckende Bilder bieten, die Sie bestimmt lieben werden. Ich werde vorschlagen, dass Sie Zedge ausprobieren, die App ist wirklich eine der besten, die derzeit auf dem Samsung Galaxy Note 9 verfügbar sind.