"Ich bin verheiratet und möchte nicht erwischt werden. Kann ich mir also mögliche Spiele ansehen, ohne mich bei Tinder anzumelden?" Sie würden nicht glauben, wie häufig diese Frage ist. Menschen in Beziehungen wollen entweder sehen, ob das Gras wirklich grüner ist, oder sie wollen auf dem Feld spielen, ohne zu riskieren, was sie haben. Ich werde einen solchen Schritt nicht fördern, aber im Interesse des Fairplay zeige ich Ihnen, wie Sie Tinder verwenden, ohne erwischt zu werden.

Siehe auch unseren Artikel Wird mein Zunder-Abonnement auf meinem Kontoauszug angezeigt?

Ich weiß derzeit nicht, ob ich mir mögliche Übereinstimmungen ansehen kann, ohne mich bei Tinder anzumelden. Das heißt, Sie können nur ein falsches Konto einrichten. Millionen von Wels tun es die ganze Zeit, so dass es nicht schwierig ist, aber es ist der einzige Weg, wie Sie dies tun können.

Lassen Sie es uns gleich dort rausbringen. Es gibt keinerlei Garantie dafür, dass Sie nicht erwischt werden. Selbst wenn Sie diesem Tutorial genau folgen, gibt es keine Garantien. Sie könnten sich versehentlich auf Ihrem Telefon bei Tinder angemeldet lassen, die falsche E-Mail-Adresse eingeben, während Ihr Partner zuschaut, oder etwas völlig anderes. Wenn Sie Ihre aktuelle Beziehung nicht riskieren möchten, tun Sie dies nicht.

Wenn Sie es trotzdem tun möchten, lesen Sie weiter.

Verwenden Sie Zunder, ohne erwischt zu werden

Um in einer Beziehung auf dem Spielfeld zu spielen, geht es um plausible Verleugnung und eine gewisse Trennung zwischen Ihrer realen Identität und der, die Sie bei Tinder verwenden. Wenn Sie es richtig planen, sollten Sie beide haben und gute Chancen haben, Tinder verwenden zu können.

Ihre größte Herausforderung besteht darin, die App auf Ihrem Telefon zu haben, ohne dass sie gesehen wird. Wenn Sie Android verwenden, können Sie den Gastmodus dafür aktivieren.

  1. Wählen Sie Einstellungen und Benutzer in Android. Wählen Sie Gast. Installieren Sie Tinder im Gastmodus.

Wenn Sie zu Ihrem eigenen Konto zurückkehren, sollte die Zunder-App nicht sichtbar sein. Nur wenige Leute kennen den Gastmodus, daher ist dies so sicher wie es nur geht. Ich habe kein iPhone zur Hand, daher weiß ich nicht, ob Sie damit dasselbe tun können.

Als nächstes müssen Sie ein gefälschtes Zunder-Konto einrichten.

Richten Sie ein falsches Zunder-Konto ein

Sie haben zwei Möglichkeiten, um ein gefälschtes Zunder-Konto einzurichten. Sie können die Option Mit Facebook verbinden überspringen und einfach Ihre Telefonnummer verwenden, oder Sie können auch ein ganzes gefälschtes Facebook-Konto einrichten. Es liegt ganz bei Ihnen. Eine vollständige gefälschte Identität hilft Ihnen dabei, glaubwürdiger zu sein, und hilft Ihnen, wenn Sie andere Dating-Apps als Tinder verwenden möchten, dies jedoch mehr Arbeit bedeutet.

In jedem Fall müssen Sie einen falschen Namen finden und eine E-Mail-Adresse für diesen Namen erstellen. Verwenden Sie einen Generator für gefälschte Namen, um eine Identität für die Verwendung zu erstellen und eine E-Mail-Adresse sowie optional ein Facebook-Konto mit diesen Details zu erstellen.

Ein paar Dinge, die Sie beim Erstellen einer gefälschten Identität beachten sollten:

  • Halten Sie Ihren Namen ähnlich wie Ihren eigenen, aber unterschiedlich genug für diesen Grad der Trennung. Verwenden Sie einen Ort in Ihrer Nähe, um lokale Zunder-Übereinstimmungen zu erhalten. Notieren Sie Ihre gefälschte ID-Legende an einem sicheren Ort wie einem Entwurf in Ihrem neuen E-Mail-Konto, damit Sie darauf verweisen können bis auswendig gelernt.

Holen Sie sich einige Bilder

Ein wesentlicher Risikobereich in Tinder ist das Hinzufügen von Bildern. Ihr Partner verwendet die App möglicherweise nicht, einige seiner Freunde jedoch wahrscheinlich. Das Letzte, was Sie brauchen, ist, dass dieser Freund Sie in der App erkennt und das "Hey, nicht wahr?" Moment. Dieser Freund wird die Katze wahrscheinlich aus der Tasche lassen, also müssen Sie das um jeden Preis vermeiden.

Du hast eine Wahl. Sie können Bilder von sich selbst verwenden, die jedoch subtil verkleidet sind, oder auf Google Bilder ein ähnliches Bild finden und diese verwenden.

Das Risiko mit der ersten Option wird erkannt. Wenn Sie keine Vollbildaufnahme hinzufügen, erhalten Sie nicht viele Übereinstimmungen und es ist für andere Benutzer, die Sie ausblenden möchten, offensichtlich. Sie könnten eine einfache Perücke oder einen Bart, eine Baseballkappe oder eine Brille verwenden, aber Sie müssen es gut machen, sonst ist es offensichtlich.

Sie können auch online ein Lookalike finden und dessen Bild für Ihr Hauptprofilbild verwenden und andere von Ihnen für begleitende Bilder verwenden. Die Herausforderung besteht darin, jemanden zu finden, der so aussieht wie Sie, dass er die Musterung besteht, ohne so unterschiedlich zu sein, dass es offensichtlich ist. Während Sie vermeiden, dass Sie offensichtlich für diese Freunde sind. Plus, umgekehrte Bildsuche.

Sobald Sie Ihre Bilder, Ihre E-Mail-Adresse und Tinder installiert haben, können Sie Ihr Tinder-Konto erstellen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie das Abonnement für Tinder Plus ausblenden können, können Sie "Nur Personen, die mir gefallen haben" aktivieren, um Sie in der App für ein wenig mehr Privatsphäre zu sehen. Von diesem Punkt an liegt es an Ihnen!