Im Jahr 2014 sind Millionen von Snapchat-Konten durchgesickert, und viele Benutzer haben sich gefragt, ob sie ihre Benutzernamen ändern können, um ihre Konten nach dem Leck besser zu schützen. Trotz dieses unglücklichen Vorfalls erlaubt Snapchat Benutzern jedoch nicht, ihre Benutzernamen zu ändern, da Sicherheitsbedenken geltend gemacht werden. Zum Glück haben diese und andere Benutzer Optionen.

Lesen Sie auch unseren Artikel Was ist der blaue Punkt in Snapchat? Und andere Tipps und Tricks zu Snapchat

Benutzername vs. Anzeigename

Wenn Sie nach einer Möglichkeit gesucht haben, Ihren Snapchat-Benutzernamen zu ändern, sind Sie wahrscheinlich auf einige Websites gestoßen, die Anweisungen dazu versprechen. Sie verwechseln wahrscheinlich den Snapchat-Benutzernamen, mit dem Sie sich bei einem Snapchat-Konto anmelden, und den Snapchat-Anzeigenamen (auch als Bildschirmname oder "Erscheinen als" -Name bezeichnet), den Namen, den Personen sehen, wenn sie mit Ihnen interagieren . Dies kann ein und dasselbe sein, wenn Sie sich dafür entschieden haben. Sie können Ihren Anzeigenamen auch nach Belieben ändern.

So ändern Sie Ihren Anzeigenamen

Wenn Sie nur einen neuen öffentlich zugänglichen Spitznamen haben möchten und es Ihnen nicht wichtig ist, Ihre Anmeldeinformationen zu ändern, suchen Sie nicht weiter. Sie können Ihren Anzeigenamen auf zwei Arten ändern.

Methode Eins:

1. Öffnen Sie die Snapchat-App.

snpachatghostsnapchatsettingsicon

4. Tippen Sie in Ihren Einstellungen im Abschnitt Mein Konto auf Name.

SnapchatSettings2

5. Geben Sie den gewünschten Namen ein, indem Sie auf die entsprechenden Felder tippen.

SnapchatNameChange1

6. Tippen Sie auf Speichern.

Methode Zwei:

1. Öffnen Sie die Snapchat-App.

snpachatghost

3. Tippen Sie unter dem Snapcode in der Mitte des Profilbildschirms auf Ihren Namen.

SnapchatNameChange2

4. Geben Sie den gewünschten Namen ein, indem Sie auf die entsprechenden Felder tippen.

5. Tippen Sie auf Speichern.

So löschen Sie Ihr Konto

Andererseits befürchten Sie möglicherweise, dass Ihre Anmeldeinformationen kompromittiert wurden und Sie diesen Benutzernamen wirklich ändern möchten. In diesem Fall empfiehlt Snapchat, Ihr Konto zu löschen und ein neues zu erstellen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Konto zu löschen.

1. Öffnen Sie die Snapchat-App.

snpachatghostsnapchatsettingsicon

4. Tippen Sie im Abschnitt Weitere Informationen Ihrer Einstellungen auf Support.

SnapchatSettings1

5. Tippen Sie auf das Suchfeld und geben Sie "Mein Konto löschen" ein.

snapchatdeleteaccount

6. Eine Nachricht mit einem Link zur Seite zum Löschen des Kontos wird angezeigt. Tippen Sie auf diesen Link.

7. Geben Sie die Anmeldeinformationen für das Konto ein, das Sie löschen möchten.

8. Tippen Sie auf Weiter.

Ihr Konto wird nicht sofort gelöscht. Mit Snapchat können Benutzer ihre Meinung ändern, indem sie das Konto für einen Zeitraum von 30 Tagen deaktivieren, bevor es endgültig gelöscht wird. Sie können die Löschung jederzeit während dieser 30 Tage rückgängig machen, indem Sie sich wie gewohnt beim Konto anmelden. Sobald das Konto dauerhaft entfernt wurde, kann es jedoch nicht mehr abgerufen werden. Es ist auch wichtig zu beachten, dass der Benutzername für dieses Konto dauerhaft nicht mehr verfügbar ist. Wenn Sie Ihre Meinung ein Jahr später ändern und Ihren alten Snapchat-Benutzernamen zurückhaben möchten, haben Sie Pech. Niemand kann es haben - nicht einmal Sie.